Am 21.01.2015 haben wir unser Projekt „Kleiner Held“ in die Olpketalgrundschule und deren offene Ganztagsbetreuung gebracht.

94 Kinder lernten spielerisch wie man anderen hilft.  Vier Helfer der Gemeinschaft 3 waren mit unserem Krankenwagen, dem Rettungsbär und einem ganzen Haufen Material angereist um den Kindern die Erste Hilfe nahe zu bringen.

In mehreren Gruppen über insgesamt 6 Stunden war Helfen das Thema in der großen Sporthalle. Zum Abschluss gab es für jeden Teilnehmer noch eine Urkunde und eine Geschenktüte mit allem was man so braucht für die schnelle Erst-Versorgung. Immerhin hatten sie ja grade gelernt wie man damit umgeht.

 

Ob Notruf oder Pflaster kleben, einen Verband anlegen oder die stabile Seitenlage. Die Kinder der Olpketalgrundschule sind nun auf jeden Fall „kleine Helden“ und fit für den Ernstfall.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.